Mit Leichtigkeit & Freude zu großartigen Business Fotos

Business-Fotoshooting-Frau-Karin-Ahamer-Photography-3648

Du weißt, dass du sie willst. Du weißt, dass du sie brauchst. Für dich selbst, für dein Business.

Echte, sympathische Bilder die Freude, Professionalität und Vertrauen ausstrahlen.

Als Selbstständige ist man schließlich täglich gefordert, sich zu positionieren, zu präsentieren und sichtbar zu sein.

Doch allein der Gedanke an ein Fotoshooting löst oft Stress und Unwohlsein aus.

Viele verstecken sich daher lieber hinter ihrer Dienstleistung und ihren Produkten. Doch einer der besten Wege Vertrauen zu potenziellen Kundinnen aufzubauen ist authentisch sichtbar zu sein. Dafür sind Personal Branding Fotos ideal.

Fotos von dir die dein wahres Ich und deine Talente zeigen. Bilder mit denen du mit Leichtigkeit und Freude, ja mit Selbstbewusstsein sichtbar sein kannst und vor allem sein willst!

Genau an dieser Stelle kommt oft ein „Ja, aber“,…

Herzlich Willkommen, du bist am richtigen Ort gelandet.

Ich kenne so ziemlich alle Bedenken wenn’s ums fotografiert werden, und sich öffentlich auf der Website und den Sozialen Medien zu zeigen geht.

Teilweise von mir selbst 😉 aber vor allem aus den zahlreichen positiven Rückmeldungen meiner KundInnen, die immer wieder bestätigen wie bestärkend ihr Fotoshooting war und wie viel leichter es ihnen jetzt fällt mit ihren tollen Bildern sichtbar zu sein.

Außerdem weiß ich ganz genau wie ich dir helfen kann, dass du dich vor der Kamera wohlfühlst. Ich kenne alle Tricks und Tipps, um das Beste herauszuholen und dein schönstes ich in entspannter Atmosphäre herauszuholen.

3 der essenziellsten Tipps möchte ich dir hier vorstellen:

1. Wohlfühlen

Egal wo, mit wem oder wie du fotografiert wirst. Der Wohlfühlfaktor steht stets an erster Stelle weil es

meiner Meinung nach der Wichtigste ist.

Denn wenn du dich nicht wohlfühlst, dann sieht man das. Das kann auch das beste MakeUp & Styling, das raffinierteste Licht und das tollste Outfit nicht verbergen.

Sich vor der Kamera wohlzufühlen ist stets ein Zusammenspiel aus vielen Faktoren, wie:

2. Planung

Die detaillierte Vorbereitung auf ein Fotoshooting wird häufig unterschätzt. Sie gibt Sicherheit, nimmt die Nervosität und stellt auch sicher, dass du am Ende wirklich die Fotos bekommst, die du willst und brauchst.

Zur Planung und Vorbereitung gehören:

● Location

● Kleidung inklusive passender Unterwäsche, Schuhe, Accessoires

● Requisiten wie Arbeitsutensilien

● MakeUp & Styling inklusive Timing von Friseurtermin etc

Aber auch Dinge wie:

● Wofür / welche Plattformen brauche ich die Fotos?

● Welche Formate brauche ich?

● Welche und wieviele Bilder benötige ich? Portraits, Outdoor, Indoor, mit KlientInnen, Detailbilder,…

● Branding Farben etc

Bei meinen Fotoshootings ist zB stets eine umfassende Strategie & Design Session zum Kennenlernen und Besprechen vom Wie, Was, Wann und Wo inkludiert. Außerdem bekommen meine Kundinnen mein Fotoshooting-Magazin mit Tipps und Inspirationen zur Vorbereitung auf dein Fotoshooting-Erlebnis.

Je besser die Planung und Vorbereitung, desto besser ist das Ergebnis. Das Fotoshooting funktioniert reibungsloser und macht vor allem auch mehr Spaß!

Fotoshooting hinter den Kulissen

3. Zeitpunkt

Die beste Vorbereitung nützt nichts, wenn der Zeitpunkt der falsche ist.

Was solltest du also für die Terminauswahl beachten?

● Wähle einen Zeitpunkt aus, an dem es eher ruhig ist in deinem Alltag. Nimm dir am besten den ganzen Tag für dein Personal Branding Fotoshooting Zeit, sodass du entspannt ankommen kannst und dich auch während des Shootings entspannen kannst, ohne im Anschluss zu einem weiteren Termin hetzen zu müssen.

● Arbeitest du mit Saisonen wie zB den Jahreszeiten dann sollte der Termin zur jeweils entsprechenden Jahreszeit stattfinden, vor allem wenn du auch Outdoor fotografieren willst.

● Du planst einen Relaunch oder ein Rebranding in deinem Business? Dann sollte das Fotoshooting erst dann stattfinden, wenn du dein Branding mit deinen Farben etc. festgelegt hast.

● Für Frauen ist oft auch der Zeitpunkt im monatlichen Zyklus entscheidend. Tendenziell sind die Hormone rund um den Eisprung am gnädigsten 😉 = wir fühlen uns am wohlsten und strahlen dies auch aus.

● Du hast dir kürzlich die Haare schneiden oder färben lassen, aber es gefällt dir gar nicht? Oder du bekommst zB eine neue Brille? Dann warte mit dem Termin, bis du die neue Brille hast, die Haare wieder die Länge und Farbe haben mit denen du dich wohlfühlst.

Es gibt eine Ausnahme, die für die Wahl des Zeitpunkts keine Rolle spielt, und das ist dein Gewicht. Wie oft verschieben wir Dinge, weil wir noch ein paar Kilos ab- oder auch zunehmen wollen. Und tun es dann nie? Ähnliches Phänomen mit der zu klein gekauften Jeans, die uns so gut gefallen hat und wir wollten ja eh ein paar Kilos abnehmen,… Nur irgendwie bleiben die Kilos drauf und die Jeans versauert im Kasten.

Ja, ich kann das selbst wirklich gut nachvollziehen.

Ich habe mich auch ein bisschen gegen mein eigenes PB Shooting im Sommer “gesträubt” weil ich die paar “Corona” Kilo vorher noch abnehmen wollte. Bis ich dann einfach über meinen Schatten gesprungen bin, meine eigenen Tipps befolgt habe und mit der Fotografin meines Vertrauens wirklich großartige Fotos gemacht habe.

Ich kann dir daher nur empfehlen, spring über deinen Schatten und mach’s einfach! Mit der (oder dem) Fotografen deines Vertrauens.

Dazu habe ich noch einen Bonustipp für dich:


4. Die / der richtige FotografIn

Die Wahl der/des richtigen FotografIn ist eine sehr persönliche Sache und vor allem eine Frage des Geschmacks und des Vertrauens. Daher sieh dich mal um, checke Empfehlungen, schau dir die Portfolios potenzieller FotografInnen an und wähle anhand der folgenden Kriterien aus:

● Gefallen dir die Bilder und der Stil?

● Ist dir der/die FotografIn sympathisch?

● Gibt es Empfehlungen und Rezensionen auf der Website? Hier sind zB ein paar meiner Rezensionen:

Oh die Bilder sind einfach umwerfend! Karin hat so ein Talent, den richtigen Moment und mein wahres Ich einzufangen, es ist unglaublich.

Ein Fotoshooting mit Karin ist ein Muss für jede Unternehmerin, die ihr Geschäft auf die nächste Stufe bringen möchte.
Sophie
Logo Designerin

Es ist toll, dass ich jetzt so unglaubliche Fotos habe, mit denen ich einen Einblick in meine Arbeit geben kann und die Leute wissen, was hinter den Kulissen passiert.

Es braucht viel Mut! Mit so wundervollen Fotos fällt mir der Schritt in die Sichtbarkeit viel einfacher! Es gibt dir Selbstvertrauen und schafft auch Klarheit nach innen und außen.

Karin hatte auch viele tolle Ideen für verschiedene Szenen und Sets, an die ich selbst nicht unbedingt gedacht hätte. Ich bin total begeistert von den Fotos, sie sind so schön geworden! Mir gefällt besonders, dass sie so natürlich und lässig aussehen. Jetzt habe ich endlich eine schöne Auswahl an Fotos für mein Geschäft.

Hat der/die Fotografin ausreichend Erfahrung? Dies erkennst du zB an der Menge der Portfolio Bilder. Sind es viele unterschiedliche Fotos, Menschen, Posen, Hintergründe und Szenen, wo alle Bilder toll und professionell aussehen, das ist schon mal ein guter Hinweis. Hier findest du einen kleinen Auszug aus meinem Personal Branding Portfolio (Gallerie)

Ja, das wären sie mal, meine Top Tipps für ein entspanntes Fotoshooting, um mit Leichtigkeit und Freude sichtbar zu werden.

Natürlich sind auch Dinge wie die richtige Pose und Licht wichtig für tolle Fotos. Doch ich gehe davon aus, dass jede*r Profifotograf*in genau weiß, wie sie dich am besten in Szene setzt, typgerechte Posen vorgibt und auf das passende Licht achtet.

Wenn du hierzu trotzdem noch weitere Tipps haben möchtest, dann werde einfach Teil meiner Newsletter Gang, wo ich 1-2x im Monat Inspirationen und Tipps rund um das Thema Businessfotos versende.

Als Fotografin ist es mein Ziel, die schönsten Fotos von meinen Kundinnen zu machen, die sie jemals von sich hatten!

Meine Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass sie sich zu 100% gut begleitet und wohl fühlen.

Und zwar vor, während und nach dem Fotoshooting.

Auf diese Weise kann ich genau die wunderschönen und echten Bilder von ihnen und ihrem Business einfangen, die sie sich insgeheim wünschen.

Bilder, die sie so gerne mögen, dass sie es kaum erwarten können, diese Fotos überall herzuzeigen und zu verwenden.

Professionelle, authentische Personal Branding Bilder sind der ultimative Business Boost für jedes Unternehmen!

Hallo! Ich bin Karin

Portraitfotografin und Mentorin für Frauen.

Karin-Ahamer-Fotografin-7641

Ich ermutige und begleite Frauen dabei zu sehen, wie schön, einzigartig und wertvoll sie sind. Für mehr Sichtbarkeit, Achtsamkeit und Lebensfülle.

Suchst du etwas?

Fragen? Interesse geweckt? Kontaktiere mich!

Schreib mir einfach, ich freu mich von dir zu lesen!

Das könnte dich auch interessieren:

MakeUp & Styling fürs Fotoshooting vom Profi

ALS EINE FRAU, DIE SICH SELBST NICHT SEHR VIEL SCHMINKT, WEISS ICH WIE WICHTIG ES IST, EINE VISAGISTIN AN BOARD...

Lockdown, Corona und Fotoshooting?

Fotoshooting während Corona Lockdown? Ja oder Nein? In den letzten Wochen haben mich einige Anfragen erreicht, ob denn Fotoshootings derzeit...

Jahreswort statt Neujahrsvorsätze

Neujahrsvorsätze? Ja oder Nein? Ich liebe den Beginn eines neuen Jahres. Es gibt dir die Möglichkeit das alte Jahr zu...